Bundesvereinigung für Rai-Reiten Forum für Rai-Reiter
und andere Pferdefreunde
Dieses Forum ist eine private Initiative
und keine offizielle Seite der Bundesvereinigung für Rai-Reiten
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
  Ergebnis Vormonat
;
AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
Rai-ReitschulenRai-Reitschulen    LandkarteLandkarte   Statistik  

Süddeutsche Karlmay-Festspiele

Endlich wieder Reiterferien in Arizona mit Fred Rai   

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Rai-Reiten in aller Welt
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Charissima
Forenbetreiber



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 3907
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 29.03.2013, 14:39    Titel: Endlich wieder Reiterferien in Arizona mit Fred Rai   Antworten mit Zitat

Der Traum vom Wilden Westen auf seiner Lucky Hills Ranch in Tombstone

Nach zehn Jahren wollen wir endlich unseren Freunden die Gelegenheit gegeben, mit Fred Rai einen Abenteuerurlaub auf seiner Lucky Hills Ranch in Tombstone, Arizona, zu erleben. Wer im Wilden Westen gewesen sein will, kommt an Tombstone, der letzten original erhaltenen Westernstadt nicht vorbei. Wer kennt sie nicht, die Helden des Wilden Westens, US-Marshall Wyatt Earp und seinen Freund Doc Holliday, die mit dem größten Gunfight am O.K. eine Legende schufen. Rund um diese historische Stadt liegt Fred Rais viele Quadratkilometer große Lucky Hills Ranch. Mit wunderschönen Ausritten im RAI-Reiten durch die typische Western- und Indianerlandschaft geht der Traum eines jeden Reiters und Pferdefreundes in Erfüllung. Die Trails folgen den Spuren der ehemals hier lebenden Apachen in den trockenen Creeks, die sich abwechseln mit herrlichen Höhenwegen.
Auf unserem 14-tägigen Programm stehen neben dem Reiten, auch zahlreiche Ausflüge, die von uns durchgeführt werden, z.B. nach Bisbee, eine Kupferminenstadt mit riesigen Minen, zum Desert Museum / Flugzeugmuseum in Tucson, Besuch einer Quarter Horse-Zucht in Benson u.v.m.

Auf der Lucky Hills Ranch wohnt Ihr im eigenen Ranchhaus mit zwei Schlafzimmern, Bad/WC und einem Salon. Auf der Terrasse könnt Ihr gemütlich die Sonnenuntergänge genießen. Breakfast, Lunch und Dinner werden im Haupthaus der Ranch serviert, wo wir auch gemütlich zusammen sitzen. Lagerfeuer und Barbecue gehören natürlich zum Ranchleben dazu.
10 Minuten zu Fuß erwartet Euch Tombstone mit historischen Saloons, Bars und vielen Shops sowie dem Shoot-Out am O.K. Corral.

Termine (An- und Abreise samstags):
23.11. bis 07.12.2013
07.12. bis 21.12.2013
21.12. bis 04.01.2014 (mit Weihnachts- und Silvesterfeier)

Lasst Euch diesen Urlaub mit Fred Rai und Tessa Bauer nicht entgehen. Sie freuen sich auf Euren Besuch auf der Lucky Hills Ranch in Tombstone – „The Town too tough to die.“

Weitere Infos und Preise erfahrt Ihr bei Tessa: TB-Rai-Reiten@gmx.de

Hier einloggen Hier registrieren

_________________
Wer die Menschen kennt, lernt die Pferde lieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Rai-Reiten in aller Welt Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Impressum