Bundesvereinigung für Rai-Reiten Forum für Rai-Reiter
und andere Pferdefreunde
Dieses Forum ist eine private Initiative
und keine offizielle Seite der Bundesvereinigung für Rai-Reiten
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
  Ergebnis Vormonat
;
AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
Rai-ReitschulenRai-Reitschulen    LandkarteLandkarte   Statistik  

Süddeutsche Karlmay-Festspiele

Suche Mobilen Rai - Reitlehrer   

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Marktplatz
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rob



Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 09.08.2008
Beiträge: 8
Wohnort: Wertheim-Nassig
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 15.02.2012, 20:45    Titel: Suche Mobilen Rai - Reitlehrer   Antworten mit Zitat

Hallo wir suchen eine oder einen Mobilen Rai - Reitlehrer der nach Wertheim fährt oder jemanden der uns Tip´s gibt . Wir haben es schon versucht mit Raitlehren aus anderen Sparten war aber nix.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charissima
Forenbetreiber



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 3907
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 16.02.2012, 15:28    Titel:   Antworten mit Zitat

Schau doch mal da:

http://www.rai-reiter-forum.de/reitschulen.php
und
http://www.rai-reiter-forum.de/atla...._type=G&search_id=108

und natürlich auf den offiziellen Seiten:
http://www.rai-reiten.de/rai-reitbetriebe/reitschulen
http://www.rai-reiten.de/rai-reitbetriebe/reitlehrer

_________________
Wer die Menschen kennt, lernt die Pferde lieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rob



Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 09.08.2008
Beiträge: 8
Wohnort: Wertheim-Nassig
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 23.02.2012, 20:09    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo ,

herzlichen dank an Manuela und den Charissima für die Antworten .
Ich habe zuerst auf die offiziellen Seiten geschaut aber ohne erfolg
denn die Anzahl der Reitlehrer hat sich meiner Ansicht nicht geändert .

Ich denke es ist besser den Zweien ein Gebiss reinzuhauen und normale Trainerstunden zu nehmen .


Grüße an Alle die es gelesen haben und lesen !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antsche-Maus



Alter: 32
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 02.01.2011
Beiträge: 1010
Wohnort: Emsdetten
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 23.02.2012, 21:22    Titel:   Antworten mit Zitat

Nanana, das muss aber auch nicht sein. Also, ich habe grundsätzlich nichts gegen Gebisse, aber eine andere Reitweise kann man auch gebisslos praktizieren. Ich hatte seinerzeit sogar bei meiner FN-Trainerin Unterricht ohne Gebiss und sie ist meine Stute auch ohne Gebiss geritten. Das wichtigste ist, dass ihr euch einen wirklich guten (!!!) und offenen Trainer sucht. Egal in welcher reitweise.
_________________
No tool is a sleeping pillow for poor riding skills - Bent Branderup

Der Haflinger ist kein Pferd wie jedes andere - er ist ein Traum, geformt aus Schnee und Wüstenwind
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vera



Alter: 53
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 16.01.2010
Beiträge: 203
Wohnort: Flensburg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 23.02.2012, 22:38    Titel:   Antworten mit Zitat

Also echt, die Wortwahl lässt ja nichts Gutes vermuten. Gebiss reinhauen.............solche Sätze sollten in keiner Reitweise fallen, und schon gar nicht hier. Weiß ja nicht, was dein Problem ist, aber aufrüsten ist nie der richtige Weg.
_________________
Grüße aus dem hohen Norden!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Caprivi
Forenbetreiber


Alter: 59
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 2228
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 24.02.2012, 22:34    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo Rob,
so frustriert sollte keiner sein, dass er sich so ausdrücken muss. Zwinkern

Wenn es tatsächlich so schwer ist Unterstützung zu finden, dann gibt es noch andere gebisslose Methoden. Z.B der LG-Zaum von Monka Lehemenkübler.

Gruß
Holger

_________________
Erst wenn der Reiter begreift, wie das Pferd den Menschen wahrnimmt,
entsteht ein tiefes Vertrauensverhältnis!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rob



Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 09.08.2008
Beiträge: 8
Wohnort: Wertheim-Nassig
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 25.02.2012, 21:47    Titel:   Antworten mit Zitat

Danke ,
für euere Antworten ob hielfreich oder nicht ....... es hat gezeigt das sich im Forum noch ein paar Rai-Reiter befinden.!
Richtigstellung :
Unsere beiden Pferde Jessi und Dakota sind Rai- eingeritten noch von Karin und Tina , und stehen bei uns hintern Haus .
Wir finden bei uns keinen Trainer der Gebisslos etwas macht . Wir hatten eine die sich aber nicht mal auf´s Pferd setzt. Letztes Jahr Im Juni hatte ich einen Herzinfakt und durfte vom Artz aus bis Dezember nicht Reiten und sehr wenig Bodenarbeit machen .

Beide Pferde werden Kein Gebiss oder Zweifelhafte Trainer bekommen .

Grüße

aus Wertheim


P.S. suchen aber trozdem noch Raitleherer .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Caprivi
Forenbetreiber


Alter: 59
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 2228
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 25.02.2012, 23:16    Titel:   Antworten mit Zitat

Frag doch mal bei Nathalie Pionkowski (Dragomary) ob sie Euch unterstützen kann.
_________________
Erst wenn der Reiter begreift, wie das Pferd den Menschen wahrnimmt,
entsteht ein tiefes Vertrauensverhältnis!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Marktplatz Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Impressum