Bundesvereinigung für Rai-Reiten Forum für Rai-Reiter
und andere Pferdefreunde
Dieses Forum ist eine private Initiative
und keine offizielle Seite der Bundesvereinigung für Rai-Reiten
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
  Ergebnis Vormonat
;
AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
Rai-ReitschulenRai-Reitschulen    LandkarteLandkarte   Statistik  

Süddeutsche Karlmay-Festspiele

Western-City 2011    Dasing

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Rai-Reiten in aller Welt
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Charissima
Forenbetreiber



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 3907
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 11.04.2011, 12:32    Titel: Western-City 2011   Antworten mit Zitat

Newsletter aus Western-City.
Zitat:
Auf los, geht’s los...

Viel hat sich getan in der Fred Rai Western-City. Der Wettergott war den Cowboys hold oder sollte man sagen – Manitou hatte ein Einsehen.

Fleißig hat das Team von Western-City für den Saisonstart gearbeitet. So mancher Revolver wurde gegen Werkzeug getauscht und nun ist es soweit.

Am Samstag den 16.04.2011 startet die neue Saison. Obwohl dann ab 10 Uhr geöffnet ist, feiern wir natürlich am Abend bei der Eröffnungsparty mit allen Freunden.

Diese beginnt um 19 Uhr im Saloon. Für die musikalische Untermalung sorgt Bud Hennessie. Es gibt ein reichhaltiges Programm und als besonderes Highlight werden die Wild West Girls aus München mit einem feurigen Can Can den Gästen gehörig einheizen.

Der Eintrittspreis beträgt nur 5 €.

Um Platzreservierung per Internet www.western-city.de/veranstaltungen oder telefonisch unter 08205-225 wird gebeten.

Wir freuen uns zum Saisonstart auf viele gut gelaunte Gäste!

Fred Rai und sein Team

_________________
Wer die Menschen kennt, lernt die Pferde lieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charissima
Forenbetreiber



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 3907
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 05.06.2011, 17:42    Titel: 18. Juni 2011, 19.00 Uhr Mexikanische Nacht   Antworten mit Zitat

Ritmo Latino“ vom Mann mit der Mega-Stimme
Juan Tabasco feiert in Western-City eine „Mexikanische Nacht“

"Arriba Amigos", Grüße aus dem fernen Mexico, das heißt es nächstes Wochenende in der Fred Rai Western-City in Dasing. Am 18. Juni steigt ab 19:00 Uhr die"Mexicanische Nacht", ein besonderes Party-Erlebnis bei dem freilich ein Mexikaner im Mittelpunkt steht: Juan Tabasco, der Sänger mit der Ausnahmestimme. Wer ihn einmal live erlebt hat, ist fasziniert von Tabascos fast fünf Oktaven umfassendem Stimmvolumen.

Nach ein paar Jahren Pause in der Western-City kehrt der 1,92-Meter-Mann mit der feurigen Stimme zurück nach Dasing. Der Chef der Western-City, Fred Rai, ist merklich stolz, freut sich auf den Abend. „Das wird ein musikalisches Feuerwerk, dazumexikanische Spezialitäten aus unserer Küche – eben alles, was zu einer Fiesta Mexikana gehört“, verspricht er. „Die Leute werden auf den Tischen stehen.“ Juan Tabasco selbst, der als John Anthony Dunk zur Welt kam, sieht seine Stimme als ein „Geschenk Gottes“ an, das ihm in die Wiege gelegt worden sei. „Ich hatte so viel Glück im Leben“, bekennt er – und von dieser Lebensfreude gebe er gern eine große Portion weiter an sein Publikum. Charme und das sprichwörtliche mexikanische Temperament helfen ihm dabei, nicht zu vergessen logisch die rund 200 Titel, die Juan Tabasco in seinem Repertoire hat. Dazu gehören Klassiker wie „La Cucaracha“ oder „La Bamba“ ebenso wie das in der Dasinger Western-City schon viel gehörte „Mexico, Mexico“.

Das singt normalerweise der Chef persönlich, Fred Rai in seiner Show mit seinem Fernsehpferd Spitzbub. Angst, Konkurrenz im eigenen Laden zu bekommen, hat er aber keine: „Juan Tabasco präsentiert eine völlig andere Art von Show. Und der Song ist einfach immer gut.“ Wer aber das Western-City- Original ebenfalls erleben möchte, muss nur schon eher kommen. Denn vor der großen Mexiko-Party am Abend läuft in Western-City den ganzen Tag über ein buntes Programm – und eben auch mit Fred Rai und seiner Show. Das Besondere daran: In bester Cowboy-Manier reitet er mit seinem Pferd durch Tisch- und Stuhlreihen in seinem Saloon, so wie er es auch schon in fast allen großen Konzertsälen Europas getan hat – übrigens immer unfallfrei.


Die Mexikanische Nacht am Abend wird zudem umrahmt von der bekannten „American- Bavarian-Connection“ mit dem Teufelsgeiger Steve Olsen und seinem bajuwarischen Partner Georg Renner. Gefeiert wird im Saloon der Western-City oder bei mexikanischem Wetter auch im Freien.

Reservierungen für die Mexikanische Nacht am Samstag, 18. Juni, ab 19 Uhr sind möglich unter Telefon 08205 – 225 oder im Internet unter www.western-city.de/veranstaltungen

_________________
Wer die Menschen kennt, lernt die Pferde lieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charissima
Forenbetreiber



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 3907
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 23.08.2011, 11:58    Titel:   Antworten mit Zitat

Am 6. August waren wir in der Western-City und es war wieder ein ausgefüllter Tag. Neu für uns war die Show zur Geschichte Amerikas, die in der Karl May-Festspielarene gezeigt wird. Wirklich sehr schön gemacht.

Hier einloggen Hier registrieren

Hier einloggen Hier registrieren

An vielen Stellen ist renoviert worden und es gibt ein neues, kleines Museum über Indianer.

Hier einloggen Hier registrieren

Hier einloggen Hier registrieren

Hier einloggen Hier registrieren

Hier einloggen Hier registrieren

_________________
Wer die Menschen kennt, lernt die Pferde lieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Rai-Reiten in aller Welt Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Impressum