Bundesvereinigung für Rai-Reiten Forum für Rai-Reiter
und andere Pferdefreunde
Dieses Forum ist eine private Initiative
und keine offizielle Seite der Bundesvereinigung für Rai-Reiten
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
  Ergebnis Vormonat
;
AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
Rai-ReitschulenRai-Reitschulen    LandkarteLandkarte   Statistik  

Süddeutsche Karlmay-Festspiele

Rezepte für Salzburger Nockerl   

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Vegetarische Kochnische -> Vegetarische Rezeptsammlung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Charissima
Forenbetreiber



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 3907
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 23.10.2010, 10:30    Titel: Rezepte für Salzburger Nockerl   Antworten mit Zitat

Vor kurzem habe ich Salzburger Nockerl gemacht, nach diesem Rezept:
http://www.chefkoch.de/rezepte/5068....kerl-aus-Oesterreich.html

Es war sehr lecker, aber von der Konsistenz her nicht so, wie ich es kenne. Vielleicht hätte es mehr aufgehen müssen, möglicherweise braucht es doch etwas Backpulver?

Hat da jemand noch ein anderes Rezept, Criniera vielleicht?

_________________
Wer die Menschen kennt, lernt die Pferde lieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Criniera




Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.01.2007
Beiträge: 891
Wohnort: Jedenspeigen, NÖ
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 23.10.2010, 23:04    Titel:   Antworten mit Zitat

Es gibt verschiedene Arten von Salzburger Nockerln. In einem Kochbuch über österr. Mehlspeisen habe ich drei Rezepte drinnen. Heute schaffe ich es aber nicht mehr, die noch irgendwie hier hereinzubekommen. Wenn ich es morgen nicht mache, dann bitte nochmal erinnern.

Liebe Grüße
Susanne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charissima
Forenbetreiber



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 3907
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 26.10.2010, 18:40    Titel:   Antworten mit Zitat

Winken3
_________________
Wer die Menschen kennt, lernt die Pferde lieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charissima
Forenbetreiber



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 3907
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 05.11.2010, 20:02    Titel:   Antworten mit Zitat

In einem alten Kochbuch meiner Mutter habe ich Rezept gefunden, leider in etwas schlechter Qualität eingescannt. Das soll das Original sein, unterscheidet sich aber nicht so sehr von meinem. Meine Mutter sagt, mit Heißluft klappt es nicht so gut, das nächste Mal werde ich meinen guten, alten Ofen benutzen.

Hier einloggen Hier registrieren

_________________
Wer die Menschen kennt, lernt die Pferde lieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charissima
Forenbetreiber



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 3907
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 14.11.2010, 11:22    Titel:   Antworten mit Zitat

Jetzt habe ich auch noch von Criniers Rezepte bekommen:

Hier einloggen Hier registrieren

Hier einloggen Hier registrieren

Hier einloggen Hier registrieren

Hier einloggen Hier registrieren

Hier einloggen Hier registrieren

_________________
Wer die Menschen kennt, lernt die Pferde lieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Vegetarische Kochnische -> Vegetarische Rezeptsammlung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Impressum