Bundesvereinigung für Rai-Reiten Forum für Rai-Reiter
und andere Pferdefreunde
Dieses Forum ist eine private Initiative
und keine offizielle Seite der Bundesvereinigung für Rai-Reiten
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
  Ergebnis Vormonat
;
AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
Rai-ReitschulenRai-Reitschulen    LandkarteLandkarte   Statistik  

Süddeutsche Karlmay-Festspiele

Honza Blaha - das würde ich auch gerne lernen   
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Natural Horsemanship
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Steffie11



Alter: 49
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 87
Wohnort: Elsdorf
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 16.08.2010, 23:25    Titel: Honza Blaha - das würde ich auch gerne lernen   Antworten mit Zitat

http://www.youtube.com/watch?v=oHQczRbBHxI&feature=related

.. wie man das wohl hinbekommt Super !

_________________
Der Mensch zertritt die Schnecke achtlos
Die Schnecke ist dagegen machtlos.
Zu spät erst kann sie im Zerknacken
den Menschen beim Gewissen packen.
(Eugen Roth)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elfe



Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 23.11.2009
Beiträge: 640
Wohnort: 89...
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 17.08.2010, 01:01    Titel:   Antworten mit Zitat

Uhi klasse Video Glücklich

Das sieht aus wie eine Mischung aus Horse Agility, freies reiten, Zirkuslektionen und kann da auch Parelli drin stecken?!

_________________
"...und ein Wiederspruch an sich ist der oft gehörte Satz: Besonders heikle, scharfe Werkzeuge gehören nur in Hände eines könners - der Könner sollte doch mit viel weniger viel mehr Wirkung erzielen, oder?!"

A. und M. Eschbach
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffie11



Alter: 49
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 87
Wohnort: Elsdorf
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 17.08.2010, 08:25    Titel:   Antworten mit Zitat

hier mal was zu Honza Blaha.. - -

"Honza Blaha, 31-jähriger Showstar aus Tschechien, kombiniert in seinen Seminaren den natürlichen Umgang mit dem Pferd und gymnastische Übungen mit Lektionen aus dem Sport

8 Pferde und ein Mann mit Cowboyhut – das klingt nicht nach einem Training für Springen, Vielseitigkeit oder Grand Prix de Dressage. Honza Blaha, Horsemanship-Traniner aus Tschechien und ehemaliger Pat Perelli-Schüler bringt in seinen Seminaren beides, den Sport und den natürlichen Umgang mit dem Pferd, unter einen Hut. Honza Blaha ist vor allem durch seine Show-Auftritte mit seinem Wallach Gaston, einem tschechischen Warmblut, bekannt geworden. Jetzt tourt er als Trainer durch Europa.
Das Schulterherein hilft jedem Reiter

Seine Übungen, die erst vom Boden aus und anschließend auch geritten trainiert werden, beziehen Lektionen wie Seitengänge und das Schulterherein mit ein. Oberstes Ziel ist dabei die Verbesserung des Miteinanders. Das Team Pferd – Reiter soll harmonisch miteinander umgehen und sensibel aufeinander reagieren. „Horse is family to me“, sagt er – das Pferd gehört für Blaha zur Familie. Und wie auf ein Familienmitglied geht er auf jedes Pferd individuell ein. Blaha sieht es so: „Eine Beziehung ist eine schwierige Aufgabe. Es gibt ein Ziel – und so viele Wege dorthin wie es Pferde gibt, denn jedes Pferd ist in seinem Wesen einzigartig.“
Die Beziehung zum Pferd muss stimmen

Honza will, dass das Pferd antwortet, nicht nur reagiert. Das Pferd soll stark mit dem Reiter verbunden sein. Alles, was es zeigt, soll es für den Reiter tun. Eine solche Beziehung kann nur dann funktionieren, wenn grundlegende Dinge zwischen Mensch und Pferd klar gestellt sind. Honza veranschaulicht das sehr praktisch an der Familienstruktur. „Das Pferd soll dich nicht als kleinen Bruder sehen, mit dem man manchmal spielt und den man gerne ärgert. Es soll dich als großen Bruder sehen, mit dem es toll ist zu spielen, vor dem es Respekt hat, bei dem es Hilfe und Unterstützung finden kann“, erklärt Honza Blaha seine Philosophie hinter den Übungen."

_________________
Der Mensch zertritt die Schnecke achtlos
Die Schnecke ist dagegen machtlos.
Zu spät erst kann sie im Zerknacken
den Menschen beim Gewissen packen.
(Eugen Roth)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffie11



Alter: 49
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 87
Wohnort: Elsdorf
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 17.08.2010, 08:41    Titel:   Antworten mit Zitat

und hier noch zwei - werde zum Fan Smile

http://www.youtube.com/watch?v=AYCG32ya9Wk&feature=related

und hier mit drei Pferden!!

http://www.youtube.com/watch?v=UVkoQCxEZIU&NR=1

oh man, - muss echt mal sehen, wo man dazu Kurse buchen kann!

.- und ich bin froh, dass ich mit Domino schöne Volten reite Grübeln
(nein - lasse mich nicht deprimieren, schließlich muss man ja auch erstmal an der
Beziehung arbeiten!!)

_________________
Der Mensch zertritt die Schnecke achtlos
Die Schnecke ist dagegen machtlos.
Zu spät erst kann sie im Zerknacken
den Menschen beim Gewissen packen.
(Eugen Roth)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Caprivi
Forenbetreiber


Alter: 58
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 2228
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 17.08.2010, 09:03    Titel:   Antworten mit Zitat

Um so weit zu kommen muss man sehr lange und diszipliniert an sich selber arbeiten, und die Psyche der Pferde und ihr Lernverhalten sehr gut kennen.
Die Grundlagen liegen im NHS, dass HB bei Parelli gelernt hat.

_________________
Erst wenn der Reiter begreift, wie das Pferd den Menschen wahrnimmt,
entsteht ein tiefes Vertrauensverhältnis!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffie11



Alter: 49
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 87
Wohnort: Elsdorf
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 18.08.2010, 14:26    Titel:   Antworten mit Zitat

ohhhh drückt die Daumen, wenn alles klappt, nehme ich am 04.und 05.10. an einem Honza Seminar beim Anarahof teil! - Grundkurs, erste Einführung in die Arbeit des Honza Blaha!
Mensch wäre das genial!
Hat das schon mal jemand von Euch gemacht und kann mir schon mal berichten, was auf mich zu kommt?

lg
Steffie

_________________
Der Mensch zertritt die Schnecke achtlos
Die Schnecke ist dagegen machtlos.
Zu spät erst kann sie im Zerknacken
den Menschen beim Gewissen packen.
(Eugen Roth)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charissima
Forenbetreiber



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 3907
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 18.08.2010, 18:55    Titel:   Antworten mit Zitat

Dabei war ich noch nicht selbst, aber jemand bei uns aus dem Stall, wenn auch im Fortgeschrittenenkurs. Dort gab es kein bestimmtes Programm, es wurden Gruppen gebildet je nach Neigung und Können.

Und was du noch wissen solltest: Honza hält den Kurs auf Englisch.

Nimmst du mit Pferd teil oder als Zuschauer?

_________________
Wer die Menschen kennt, lernt die Pferde lieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffie11



Alter: 49
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 87
Wohnort: Elsdorf
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 18.08.2010, 19:10    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo ihr,

ja, ich will Domino mitnehmen. Ich habe auch gehört, dass er das Programm auf den einzelnen abstimmt und es je nachdem wie die Teilnehmer vorwärts kommen gestaltet wird.
Ich denke das macht am meisten Sinn, es mit dem eigenen Pferd zu machen und es ist von uns 170km entfernt. - Das sollte also noch gehen (hauptsächlich Autobahn).

Ich hoffe, mein Englisch reicht. Aber normalerweise komme ich damit durch... muss es ja ab und an auch mal auf der Arbeit verwenden. ich weiß nur nicht wie sich tschechisches englisch anhört Smile

lieben Gruß
Steffie

_________________
Der Mensch zertritt die Schnecke achtlos
Die Schnecke ist dagegen machtlos.
Zu spät erst kann sie im Zerknacken
den Menschen beim Gewissen packen.
(Eugen Roth)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charissima
Forenbetreiber



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 3907
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 18.08.2010, 19:23    Titel:   Antworten mit Zitat

Super, dass du das mit Pferd machst und ich würde mich auch über einen Bericht freuen. Ich werde im November meine Tochter zum Fortgeschrittenenkurs begleiten, aber selbst mein Pferd nicht mitnehmen.

Honza soll sehr gut zu verstehen sein. Meist spricht ein Nicht-Amerikaner bzw. Nicht-Engländer für uns ein deutlicheres Englisch.

Ich habe mir erlaubt, den Thread umzubennen, damit klar wird, dass es hier um Honza geht.

_________________
Wer die Menschen kennt, lernt die Pferde lieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tierverrückte



Alter: 32
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 2495
Wohnort: Freiburg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 18.08.2010, 20:23    Titel:   Antworten mit Zitat

Mich würde ein Krusbericht und Fotos auch sehr interessieren!
_________________
Life is not about waiting for the storm to pass, it´s about learning to dance in the rain.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charissima
Forenbetreiber



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 3907
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 19.08.2010, 08:36    Titel:   Antworten mit Zitat

Für mich ist Honza Blaha jetzt auch nicht so viel anders als Parelli. Wenn man - wie meine Tochter, die eigentlich ganz strikt nach Parelli arbeitet - darin sehr gut ist, wird man auch auf einem Honza-Blaha-Kurs keine Probleme haben und dort das eine oder andere, was Honza anders macht, gerne noch mit einbeziehen können. Imke Eisenschmidt http://www.fluidum-reitschule.de, bei der wir ab und zu Unterricht haben und bei der Svantje im Demo-Team ist, orientiert sich auch viel an Honza. Sie organisiert auch unseren Honza-Kurs und hat Svantje eingeladen, das passt also.

@Steffi11: Wie sieht es denn bei dir mit der Ausrüstung aus? Knotenhalfter, langes Seil und Honza benutzt einen kleinen, schwarzen Stick mit Seilchen daran.

_________________
Wer die Menschen kennt, lernt die Pferde lieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffie11



Alter: 49
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 87
Wohnort: Elsdorf
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 19.08.2010, 18:05    Titel:   Antworten mit Zitat

Hi, -

ja, Knotenhalfter, Seil und Horsemen Stick habe ich! Ich arbeite mit dem Seil im Roundpen. Das Knotenhalfter habe ich mal gekauft, nutze es aber noch nicht. - Danach wohl schon Smile.

uuund - ich habe gerade das Fax abgeschickt. - BIN also jetzt angemeldet und freue mich
schon soooooooo Applaus Applaus Applaus

liebe Grüße und
danke für Euren Input
Steffie

_________________
Der Mensch zertritt die Schnecke achtlos
Die Schnecke ist dagegen machtlos.
Zu spät erst kann sie im Zerknacken
den Menschen beim Gewissen packen.
(Eugen Roth)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charissima
Forenbetreiber



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 3907
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 17.10.2010, 11:06    Titel:   Antworten mit Zitat

Warst du denn auf dem Seminar bei Honza und wenn ja, hat es deine Erwartungen erfüllt?
_________________
Wer die Menschen kennt, lernt die Pferde lieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steffie11



Alter: 49
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 87
Wohnort: Elsdorf
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 17.10.2010, 11:59    Titel:   Antworten mit Zitat

hallo,

nein, leider hat das Seminar für den Grundkurs nicht statt gefunden. Ich habe allerdings jetzt einen Trainer in meiner Nähe gefunden, mit dem ich Bodenarbeit machen kann. Er orientiert sich an Monty Roberts. Domino ist ja kein Problempferd, - aber ich möchte mit ihm Bodenarbeit machen, die uns Spaß macht und auch ein wenig weiter bringt.. sowas wie seitengänge u.a. Es macht Spaß und ich mache dann immer erst Unterricht mit Domino, - dem Sensiblen (so auch der Trainer), - und danach mit James (dem 2,5 jährigen Highlander), - der noch nichts kennt und alles aufsaugt wie ein Schwamm Smile. Das ist toll und sehr abwechslungsreich, - weil man genau merkt, wann die beiden keine Lust haben etwas zu tun, oder wann sie es einfach nicht verstehen... - Aber dennoch, wenn Honza mal in der Nähe ist, werde ich es wohl trotzdem nochmal versuchen, -

lg
Steffie

_________________
Der Mensch zertritt die Schnecke achtlos
Die Schnecke ist dagegen machtlos.
Zu spät erst kann sie im Zerknacken
den Menschen beim Gewissen packen.
(Eugen Roth)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charissima
Forenbetreiber



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 3907
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 17.10.2010, 12:33    Titel:   Antworten mit Zitat

Danke für die prompte Antwort. Freut mich, dass du jemand gefunden hast. Ich finde Bodenarbeit auch toll und es ist für die Pferde eine schöne Abwechslung.
_________________
Wer die Menschen kennt, lernt die Pferde lieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Natural Horsemanship Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Impressum