Bundesvereinigung für Rai-Reiten Forum für Rai-Reiter
und andere Pferdefreunde
Dieses Forum ist eine private Initiative
und keine offizielle Seite der Bundesvereinigung für Rai-Reiten
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
  Ergebnis Vormonat
;
AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
Rai-ReitschulenRai-Reitschulen    LandkarteLandkarte   Statistik  

Süddeutsche Karlmay-Festspiele

Nandos Umzug   
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Pferde- und Tiergeschichten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tierverrückte



Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 2495
Wohnort: Freiburg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 27.02.2009, 19:12    Titel:   Antworten mit Zitat

Na das hört sich ja super an! Dann braucht er ja kein Stroh am Boden!!! So ist es ja dann sauberer zum essen *g*!!!
Freu mich, dass ihr da was gefunden habt, was für euch passt!!! Hoho

_________________
Life is not about waiting for the storm to pass, it´s about learning to dance in the rain.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wiesi



Alter: 44
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 1796
Wohnort: 73095 Albershausen
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 28.02.2009, 11:27    Titel:   Antworten mit Zitat

@Lucy:

Stroh sollte man immer etwas dazu füttern. Warum weiss ich nicht mehr, hat mir meine Tierärztin nahe gelegt!

_________________
Lebe jeden Tag so als wäre es Dein Letzter!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elisa



Alter: 40
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge: 620
Wohnort: Wien
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 28.02.2009, 19:52    Titel:   Antworten mit Zitat

Stroh putzt den Darm und verhindert so eine Kolik.
Deshalb ist Stroh zum knabbern wichtig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tierverrückte



Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 2495
Wohnort: Freiburg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 28.02.2009, 20:27    Titel:   Antworten mit Zitat

Oh, hatte Strohraufe gelesen... Halte Stroh auch für wichtig!
_________________
Life is not about waiting for the storm to pass, it´s about learning to dance in the rain.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Luci



Alter: 32
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 1106
Wohnort: Kaufbeuren
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 02.03.2009, 18:51    Titel:   Antworten mit Zitat

hm das hab ich noch nicht gehört! aber ist irgendwie komisch weil ich weiß nur dass man halt viel rauhfautter füttern soll damit sie sozusagen dauernd kleine mengen essen wie in der natur! warum muss das ausgerechnet stroh sein? Grübeln . das problem ist dabei dass er gar kein stroh mag, das hat er immer nur im äußersten "notfall" angerührt, und sonst hat er immer sauber das heu aus dem stroh rausgefieselt. also er hat eigentlich nie "strohprobleme" gehabt. ich hab eher pferde gesehen, die viel stroh bekamen und dann immer nen blähbauch hatten, ist ja nun mal getreide. aber ich fütter für die verdauung regelmäßig mash, das hat ihm sehr gut getan und außerdem hat er ein sehr schönes glänzendes fell bekommen Super ! .
_________________
Was rühmst du deinen schnellen Ritt?
Dein Pferd ging durch und nahm dich mit!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wiesi



Alter: 44
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 1796
Wohnort: 73095 Albershausen
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 02.03.2009, 19:17    Titel:   Antworten mit Zitat

Das hatte mit irgendeinem Verhältnis im Körper zu tun, dass dann die Entstehung von Arthrose begünstigt wenn man ausschliesslich Heu als Rauhfutter füttert... Ich kanns Dir echt nicht mehr sagen. Wenn wir kein Stroh eingestreut haben im Sommer wird halt in die Heuraufe auch etwas Stroh reingetan. Klar sie fressen da keine Mengen davon aber etwas und das etwas reicht wohl... Keine Ahnung Grübeln
_________________
Lebe jeden Tag so als wäre es Dein Letzter!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Pferde- und Tiergeschichten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Impressum