Bundesvereinigung für Rai-Reiten Forum für Rai-Reiter
und andere Pferdefreunde
Dieses Forum ist eine private Initiative
und keine offizielle Seite der Bundesvereinigung für Rai-Reiten
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
  Ergebnis Vormonat
;
AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
Rai-ReitschulenRai-Reitschulen    LandkarteLandkarte   Statistik  

Süddeutsche Karlmay-Festspiele

...zum Thema   
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Vegetarische Kochnische
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Das_Cowgirl
Rai-Reitlehrerin


Alter: 48
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 01.04.2006
Beiträge: 211
Wohnort: Neudietendorf/Thüringen
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 31.05.2006, 10:48    Titel:   Antworten mit Zitat

@ Tigerlily: stimmt schon... aber ich finde, "der Weg ist das Ziel"...
Jedes Stück nicht gegessenes 'Tierprodukt' rettet ein bißchen Leben! Und jeder, der überhaupt schon mal drüber nachdenkt, tut ein bißchen Gutes!

_________________
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tigerlily



Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 793
Wohnort: OÖ
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 01.06.2006, 00:30    Titel:   Antworten mit Zitat

Ja, das stimmt ja schon/auch! Glücklich
Aber es werden eben auf diesem Weg auch Tiere getötet. Verwirrt
Es ist schon ein unterschied - man kann ein Tier nicht "ein bisschen" töten.
Wenn man aus ethischen Gründen Vegetarier ist, müsste man doch sofort Veganer werden, wenn man erfährt/sieht, dass sogar Bio-Hühner verfrüht sterben und sich abrackern müssen für den Menschen, oder ein Kalb geschlachtet wird, damit wir seine Milch trinken können...

Das ist ja das Problem - es denken viele so wie ich/wir - aber nur die wenigsten setzen es auch um. Verwirrt

glg Melanie

_________________
"Wir selbst müssen die Veränderung sein,
die wir in der Welt sehen wollen."
Ghandi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Epona




Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 03.06.2006
Beiträge: 185
Wohnort: Litzelsdorf
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 17.04.2007, 19:40    Titel:   Antworten mit Zitat

http://www.youtube.com/watch?v=kQGnzp33NAU&NR=1 .....

das sollte reichen...

_________________
Ich fühlt’ es wohl, und wußt’ es nicht, sie fühlen mit dem Kopf und denken mit dem Herzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Epona




Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 03.06.2006
Beiträge: 185
Wohnort: Litzelsdorf
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 18.04.2007, 08:18    Titel:   Antworten mit Zitat

http://www.youtube.com/watch?v=zELTani8Iao&NR=1
_________________
Ich fühlt’ es wohl, und wußt’ es nicht, sie fühlen mit dem Kopf und denken mit dem Herzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tigerlily



Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 793
Wohnort: OÖ
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 18.04.2007, 08:44    Titel:   Antworten mit Zitat

http://www.youtube.com/watch?v=PCs78PjIWzI
_________________
"Wir selbst müssen die Veränderung sein,
die wir in der Welt sehen wollen."
Ghandi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Epona




Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 03.06.2006
Beiträge: 185
Wohnort: Litzelsdorf
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 18.04.2007, 09:18    Titel:   Antworten mit Zitat

Einfach nur schrecklich Sehr traurig Sehr traurig
_________________
Ich fühlt’ es wohl, und wußt’ es nicht, sie fühlen mit dem Kopf und denken mit dem Herzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reserl



Alter: 27
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 235
Wohnort: Grieskirchen, OÖ
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 18.04.2007, 15:18    Titel:   Antworten mit Zitat

Schnief

konnt mir kein einziges video zu ende ansehn.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tigerlily



Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 793
Wohnort: OÖ
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 19.04.2007, 20:59    Titel:   Antworten mit Zitat

Noch ein Musik-Video (musste aber zensiert werden, um es auf MTV zu zeigen...):

http://www.youtube.com/watch?v=dScutbJpHoA

(aber die Musik ist gut Glücklich )

_________________
"Wir selbst müssen die Veränderung sein,
die wir in der Welt sehen wollen."
Ghandi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Epona




Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 03.06.2006
Beiträge: 185
Wohnort: Litzelsdorf
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 20.04.2007, 09:22    Titel:   Antworten mit Zitat

Ich will raus! Sehr traurig
_________________
Ich fühlt’ es wohl, und wußt’ es nicht, sie fühlen mit dem Kopf und denken mit dem Herzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Luci



Alter: 32
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 1106
Wohnort: Kaufbeuren
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 20.04.2007, 14:20    Titel:   Antworten mit Zitat

Sehr traurig Sehr traurig Sehr traurig Sehr traurig Sehr traurig Sehr traurig
_________________
Was rühmst du deinen schnellen Ritt?
Dein Pferd ging durch und nahm dich mit!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charissima
Forenbetreiber



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 3907
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 19.01.2008, 12:29    Titel:   Antworten mit Zitat

Gestern auf dem Pausenhof der Berufsschule für Tierarzthelferinnen in Neumünster:
Man unterhielt sich über das Thema der letzten Stunde, das Schlachten und dass die Tiere vom Bolzenschuss nicht immer gleich tot sind und dann ausbluten oder mit Stichen in die Wirbelsäule getötet werden.

Ich weiß von nichts "Wie schrecklich, wie eklig" hieß es da, den Appetit auf das mitgebrachte Wurstbrot konnte das aber nicht mindern. Kopfschüttel

_________________
Wer die Menschen kennt, lernt die Pferde lieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alex



Alter: 26
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 21.11.2006
Beiträge: 797
Wohnort: südlich von Berlin
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 19.01.2008, 22:57    Titel:   Antworten mit Zitat

Kopfschüttel Darüber kann man echt nur den Kopf schütteln, ich glaube solche Leute sind wirklich nicht mehr zum umdenken zu bewegen. Kopfschüttel
_________________
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel,
aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Alex:-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antonia



Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 2399
Wohnort: Raum Aschaffenburg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 21.01.2008, 01:09    Titel:   Antworten mit Zitat

@Charissima:
ich kann sowas auch immer schwer nachvollziehen und verstehe manche Menschen da einfach nicht. Was mich z.B. total nervt ist diese Eisbär-Knut-Geschichte bzw. mit den Nachfolge-Eisbären in anderen Zoos.
Es haben sich da ja jetzt tausende Leute aufgerregt, als das Muttertier sein Junges aufgefressen hat (im Nürnberger Zoo war das, oder?!) und die Zooleute wurden total fertig gemacht, weil sie das Junge nicht rechtzeitig von der Mutter entfernt haben. Neutral
Dieses Engagement von Leuten in allen Ehren, aber wieso regen sich da soo viele Leute darüber auf, aber wenn kleine Kälber sofort von der Mutterkuh weggenommen, geschlachtet oder sonst wohin transportiert werden, dann ist das ok! Grübeln
Ich finde eigentl. "Welpen" sind doch immer super süß HerzenBunt , egal ob sichs dabei um ein Kälbchen, kleines Lamm, Ferkel, Reh oder eben Eisbär handelt?!
...kapier ich nich... Kopfschüttel

_________________
"Gewalt ist die letzte Zuflucht der Inkompetenten" (Isaac Asimov)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Criniera




Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.01.2007
Beiträge: 891
Wohnort: Jedenspeigen, NÖ
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 21.01.2008, 01:36    Titel:   Antworten mit Zitat

Hallo Antonia!

Ich frag' auch immer, wo denn da der Unterschied zu einem Schwein ist, wenn jemand irgendwelche Tiere so sehr bedauert. Dazu fällt mir gerade die Raubtierfütterung im Zoo ein, wo oft die Häschen bemitleidet werden. Dabei steht es einem Tiger wenigstens zu, Tiere zu fressen. Aber ein Tablett mit Schnitzeln für ihn würde wohl vielen besser gefallen.

Liebe Grüße
Susanne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Vegetarische Kochnische Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Impressum