Bundesvereinigung für Rai-Reiten Forum für Rai-Reiter
und andere Pferdefreunde
Dieses Forum ist eine private Initiative
und keine offizielle Seite der Bundesvereinigung für Rai-Reiten
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
  Ergebnis Vormonat
;
AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
Rai-ReitschulenRai-Reitschulen    LandkarteLandkarte   Statistik  

Süddeutsche Karlmay-Festspiele

Tier- und Menschenfreundliche Ausrüstung   

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Ausrüstung und Zubehör
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Antsche-Maus



Alter: 32
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 02.01.2011
Beiträge: 1010
Wohnort: Emsdetten
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 02.09.2011, 13:48    Titel: Tier- und Menschenfreundliche Ausrüstung   Antworten mit Zitat

Falls es woanders besser passt, kann es gern veschoben werden Wink alt

Ich brauche momentan ein Paar neue Zügel und da ich recht eigen bin was Zügel angeht, hab ich mich erstmal genauer umgeschaut. Ich mag nur Leder (oder gleichwertiges) und außerdem sollten sie keine Stege haben und geschlossen sein. Außerdem hätte ichs ganz gern, wenn sie vernünftig produziert worden sind. Da hab ich mir gedacht, wir könnten ja eigentlich mal Hersteller von Menschen- und Tierfreundlichem Zubehör sammeln und ggf. auch eigene Erfahrungen mit Produkten teilen.

Meinen tue ich (z.B.) Hersteller die Folgendes erfüllen:

-Produkte bei denen auf Leder verzichtet wird
-oder Leder von artgerecht gehaltenen Tieren verarbeiten
-in Deutschland bzw. nicht in Billiglohnländern produzierte Produkte
-gute und faire Behandlung der eigenen Mitarbeiter usw.

Ich fange einfach mal an:

KIEFFER: Produziert in Deutschland, wenn man kein Leder will gibt es SECU, ein Lederähnliches Material, dass, wie ich finde sehr angenehm ist.
http://www.kieffer.net/home/

PASSIER: Produziert ebenfalls in Deutschland, zum Teil in echter Handarbeit. Ich hab noch eine uralte Trense rumliegen. Ist echt super verarbeitet und unzerstörbar.
http://www.passier.com/

Soweit meine bisherigen Erfahrungen. Wegen der Zügel werde ich mal folgendes testen und dann berichten:

SABRO: Produziert in Schweden und verarbeitet ausschließlich Leder von artgerecht gehaltenen Tieren (täglicher auslauf und gutes Futter)
http://www.sabro.de/

LA RIENDA: Produziert in Deutschland, kompletter Verzicht auf Leder und, was ich total super finde: Kompletter Verzicht auf die Produktion von pferdeunfreundlichen Artikeln, wie Ausbindern, Schlaufzügeln usw.
http://www.larienda.de/

_________________
No tool is a sleeping pillow for poor riding skills - Bent Branderup

Der Haflinger ist kein Pferd wie jedes andere - er ist ein Traum, geformt aus Schnee und Wüstenwind
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Ausrüstung und Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Impressum