Bundesvereinigung für Rai-Reiten Forum für Rai-Reiter
und andere Pferdefreunde
Dieses Forum ist eine private Initiative
und keine offizielle Seite der Bundesvereinigung für Rai-Reiten
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
  Ergebnis Vormonat
;
AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
Rai-ReitschulenRai-Reitschulen    LandkarteLandkarte   Statistik  

Süddeutsche Karlmay-Festspiele

Kutsche fahren ,...pferdefreundlich ? :)   

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Fachthemen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
_Cowgiirl_



Alter: 22
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 07.05.2010
Beiträge: 22
Wohnort: Bösel
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 24.07.2011, 20:49    Titel: Kutsche fahren ,...pferdefreundlich ? :)   Antworten mit Zitat

Hallo Glücklich

mich würde interessieren,ob man auch auf pferdefreundlicherweise Kutsche fahren kann.Also gebisslos und desweiteren.Ich habe wohlschon einmalgehört dass es Kutcher gibt,die auf das sogenannte gebisslose "Glücksrad" umgestiegen sind.Aber gibt es auch RAI-ter die Kutche fahren auf Rai-Art ? Glücklich ...das würde mich echt mal interessiern, weil um die Kutschpferde machen sich die wenigsten Gedanken...

Viele liebe Grüße und ein Danke im Vorraus
Jessica Glücklich

_________________
Some people make the same mistake a hundred times and call it experience.
Jacob Markowitz (Canine Surgery, The North American Veterinarian, Inc., 1949)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WhiteCat



Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 23.08.2007
Beiträge: 2516
Wohnort: Hessen
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 24.07.2011, 21:37    Titel:   Antworten mit Zitat

Die Reitschule beim Hamburg fährt meines Wissens (mit umgebautem Bändel), in Dasing wird gefahren (auch 4 spännig glaub ich) und der Schwabhof fährt mit Sidepull (wenn sie mal fahren).
_________________
"Ich will alles daran setzen und mein Bestes geben, damit diese Pferde in ihrem freundlichen Wesen gut über mich urteilen und damit Harmonie walte, getragen vom Einvernehmen zwischen zwei Lebewesen."
Reitmeister Nuno Oliveira
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antsche-Maus



Alter: 32
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 02.01.2011
Beiträge: 1010
Wohnort: Emsdetten
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 24.07.2011, 22:31    Titel:   Antworten mit Zitat

Ich hab dazu ein schönes Bild im Netz gefunden:

Hier einloggen Hier registrieren


Wenn ich das richtig sehe, haben die umgebaute Bändel in den Fahrzaum geschnallt.

_________________
No tool is a sleeping pillow for poor riding skills - Bent Branderup

Der Haflinger ist kein Pferd wie jedes andere - er ist ein Traum, geformt aus Schnee und Wüstenwind
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WhiteCat



Alter: 33
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 23.08.2007
Beiträge: 2516
Wohnort: Hessen
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 24.07.2011, 23:05    Titel:   Antworten mit Zitat

Grübeln HÄ???
Ähm ich seh nur was das aussieht wie ein Sidepull...
Wieso sollte man Leder ums Nasenteil rum machen? *verwirrt*

_________________
"Ich will alles daran setzen und mein Bestes geben, damit diese Pferde in ihrem freundlichen Wesen gut über mich urteilen und damit Harmonie walte, getragen vom Einvernehmen zwischen zwei Lebewesen."
Reitmeister Nuno Oliveira
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antsche-Maus



Alter: 32
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 02.01.2011
Beiträge: 1010
Wohnort: Emsdetten
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 24.07.2011, 23:24    Titel:   Antworten mit Zitat

Schau mal genau hin. Da sind 2 Nasenriemen und die Fahrleinen laufen unterm Kinn zusammen. Ich denke mal, die Nasenriemen haben sie für die Stabilität drangelassen, da Fahrzäume ja recht schwer sind.
_________________
No tool is a sleeping pillow for poor riding skills - Bent Branderup

Der Haflinger ist kein Pferd wie jedes andere - er ist ein Traum, geformt aus Schnee und Wüstenwind
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Charissima
Forenbetreiber



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 3907
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 25.07.2011, 07:31    Titel:   Antworten mit Zitat

Zitat:
Aber gibt es auch RAI-ter die Kutche fahren auf Rai-Art ?

Die vierspännige Kutsche wird von Tina Boche gefahren, die lange im BAZ Dasing tätig war und jetzt eine eigene Reitschule hat. Sie hat sich intensiv mit dem Thema gebisslos Fahren auseinandergesetzt. Man findet sie beispielsweise auf Facebook:
http://www.facebook.com/profile.php?id=1357277764

Hier im Forum gibt es einen Flyer eingestellt: http://www.rai-reiter-forum.de/view....6045&highlight=#36045

_________________
Wer die Menschen kennt, lernt die Pferde lieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
SRW




Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 13.02.2006
Beiträge: 35
Wohnort: Augsburg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 27.08.2011, 20:29    Titel: aktueller Facebooklink zur Rai-Reitschule Markter Burg   Antworten mit Zitat

Grüßt Euch Wink alt

Hier der aktuelle Link zur Rai-Reitschule Markter Burg - die auf dem Titelblatt und einer Innenseite der aktuellen Info-Post zu sehen ist:

http://www.facebook.com/pages/Rai-R....g/150596731664305?sk=wall

Diese Seite befindet sich im Aufbau, ein paar Fotos für den ersten Eindruck sind schon dort zu finden und natürlich freut sich das Team über jeden "gefällt mir"-Klick Große Freude

Gebisslose Fahrausbildung, Kutschfahrten, Ausbildung/Umstellung von Pferd&Reiter sowie Aus- und Wanderritte werden angeboten. Aus eigener Erfahrung sehr zu empfehlen. Glücklich

Schöne Urlaubs-Unterkünfte gibts übrigens in unmittelbarer Nähe der Markter Burg.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Fachthemen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Impressum