Bundesvereinigung für Rai-Reiten Forum für Rai-Reiter
und andere Pferdefreunde
Dieses Forum ist eine private Initiative
und keine offizielle Seite der Bundesvereinigung für Rai-Reiten
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
  Ergebnis Vormonat
;
AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
Rai-ReitschulenRai-Reitschulen    LandkarteLandkarte   Statistik  

Süddeutsche Karlmay-Festspiele

Mit Hufschuhen ins Wasser?   

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Ausrüstung und Zubehör
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sunshine-yf



Alter: 37
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 15.10.2008
Beiträge: 792

Offline

BeitragVerfasst am: 18.05.2009, 05:36    Titel: Mit Hufschuhen ins Wasser?   Antworten mit Zitat

Hallo,

hat hier jemand Erfahrungswerte wie es sich verhält wenn ich mit den Hufschuhen ins Wasser reite? Sie sind aus Leder und mit Klettverschluß und ich befürchte dass sie dann auseinanderquillen und größer werden könnten.

Wer hat es schon getestet?

_________________
Liebe Grüße
sunshine-yf &

LEBE DEINEN TRAUM!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wiesi



Alter: 44
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 1796
Wohnort: 73095 Albershausen
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 18.05.2009, 06:57    Titel:   Antworten mit Zitat

Die Cavallo Hufschuhe sind so konzipiert dass Du ins Wasser reiten kannst. Deshalb sind extra am Rand von der Sohle Schlitze damit das Wasser rauslaufen kann. Ich war mit Indi schon im Wasser und wäre es ein Problem dann hätte man das auch an Regentagen oder bei nasser Wiese. Ich hab nix gemerkt dass die aufquellen. Worauf Du jedoch achten musst ist, dass sie rutschig sind wenn sie feucht sind. Der erste und zweite Schritt aus dem Bach raus sollte deshalb nicht an einem glibbrigen Ufer hinauf sein wo man rausklettern muss sondern eher gerade und vielleicht mit Steinchen oder so.
_________________
Lebe jeden Tag so als wäre es Dein Letzter!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bekky



Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 10.05.2009
Beiträge: 36
Wohnort: Luxemburg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 18.05.2009, 10:56    Titel:   Antworten mit Zitat

Ich hab die Old Mac's G2 und war mit denen auch schon im Wasser- das war auch kein Problem. Das Einzige worauf man vielleicht achten muss ist, dass sie nicht scheuern wenn sie nass sind, das hängt natürlich auch immer von der Hautempfindlichkeit des Pferdes ab, bei meinem Wallach gab's keine Probleme, bei meiner Stute musste ich die Hufschuhe abnehmen weil sie ultraempfindlich ist.
_________________
Reiten heisst nicht, vor Publikum nach Erfolgen haschen; Reiten heisst der Dialog mit dem Pferd in der Abgeschiedenheit, heisst die Bemühung um gegenseitiges Sichverstehen und um Vollkommenheit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Ausrüstung und Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Impressum