Bundesvereinigung für Rai-Reiten Forum für Rai-Reiter
und andere Pferdefreunde
Dieses Forum ist eine private Initiative
und keine offizielle Seite der Bundesvereinigung für Rai-Reiten
Wettbewerb "Foto des Monats"
Wettbewerb Foto des Monats Abstimmung
  Ergebnis Vormonat
;
AnleitungAnleitung    Registrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzenRegistrieren, um das Forum in vollem Umfang zu nutzen 
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
Rai-ReitschulenRai-Reitschulen    LandkarteLandkarte   Statistik  

Süddeutsche Karlmay-Festspiele

Altmeister der Musik - Neues von Fred Rai   

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Rai-Reiten in aller Welt
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Charissima
Forenbetreiber



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 3907
Wohnort: Fockbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: 01.04.2008, 19:56    Titel: Altmeister der Musik - Neues von Fred Rai   Antworten mit Zitat

Gemeinsame Sache machen zwei erfolgreiche Musik-Profis mit ihrer neuen CD: Western-Sänger Fred Rai aus Dasing und Walter Leykauf, bekannt unter seinem Künstlernamen Patrizius, produzieren zurzeit ein Dutzend Songs, die bis Mitte des Jahres veröffentlicht werden sollen. Die beiden befreundeten Musiker haben sämtliche Lieder im Country-Stil selbst geschrieben.

Damit kehrt Rai, der 1980 die Western-City gegründet hatte, zu seinen Wurzeln zurück. Denn ursprünglich wollte er Musik studieren, "doch mein Vater bestand auf einem seriösen Beruf". Trotzdem durchlief er eine solide Klavier-, Gitarren- und Gesangsausbildung und tritt seit fast einem halben Jahrhundert öffentlich auf.

Viele seiner auf Schallplatten und CDs veröffentlichten Lieder sind Eigenkompositionen. Die neue CD wird ohne technische Tricks, wie sie in den meisten Studios üblich sind, aufgenommen. "Wenn man eine traditionelle Steel-Guitar hört, dann ist die hundert Prozent echt", stellt Rai fest.

Sein Mitstreiter kann ebenfalls auf eine erfolgreiche Karriere im Showgeschäft zurückblicken. Walter Leykauf aus Regensburg war Mitglied der Nilsen Brothers, die ihren ersten großen Erfolg mit der deutschen Version von "Tom Dooley" hatten und 1958 in Peter Frankenfelds Sendung "Toi Toi Toi" im deutschen Fernsehen debütieren. Als Aushängeschild des Trios sang Leykauf alias Patrizius 1965 "Aber dich gibt's nur einmal für mich" und landete damit einen Riesenhit.

Nachdem sich die Gruppe aufgelöst hatte, setzte der Autor, Komponist, Instrumental- und Gesangssolist seine Karriere unter dem Pseudonym Patrick Nilsen fort. 1974 gewann er den Schlagerwettbewerb "Musica 74" und schloss sich später der Gruppe Die Viel Harmoniker an. Viele seiner Lieder schafften den Sprung in den "Grand Prix der Volksmusik", an dem er auch als Sänger viermal erfolgreich teilnahm.

Quelle: Augsburger Allgemeine Zeitung
Hier einloggen Hier registrieren

_________________
Wer die Menschen kennt, lernt die Pferde lieben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Rai-Reiter-Forum - Übersicht -> Rai-Reiten in aller Welt Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Impressum